Vernissage 15.3. abgesagt, aber …

Vom 15.3. bis 12.4. findet in der hannoverschen Eisfabrik, Seilerstr. 15d die Gedächtnisausstellung von Gerd Piepenhagen statt: „Memorandum. Gerd Piepenhagen 1945 – 2019. Malerei, Zeichnungen, Objekte“. Die Vernissage ist am 15. März um 12 Uhr.

Die Vernissage wurde kurzfristig wegen Corona abgesagt.
Gleichwohl kann die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden:
Do. bis Sa. 15 – 18 Uhr, So. 14 – 18 Uhr

Den Text von Giso Westing, der Grundlage für die Eröffnungsrede sein sollte, können Sie hier herunterladen (PDF 50 Kb):

Video »Ander Land« 2005

Im Nachlass von Gerd Piepenhagen fanden wir u.a. dieses Video mit Impressionen der Vernissage zur Ausstellung Ander Land in der »Galerie vom Zufall und vom Glück«, 2005 im Kubus, Hannover. Ein Concept-Video von Paolino Piccolo. Ich habe es auf meinen Vimeo-Account hochgeladen, um es hier zeigen zu können (J.H.)

Anschließend wurde die Ausstellung in Mellendorf gezeigt. Dort filmte Paolino Piccolo bei der Vernissage die Begrüßung und Einführung in die Ausstellung: