Vom 15.3. bis 12.4. findet in der hannoverschen Eisfabrik, Seilerstr. 15d die Gedächtnisausstellung von Gerd Piepenhagen statt: „Memorandum. Gerd Piepenhagen 1945 – 2019. Malerei, Zeichnungen, Objekte“. Die Vernissage ist am 15. März um 12 Uhr.

Die Vernissage wurde kurzfristig wegen Corona abgesagt.
Gleichwohl kann die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden:
Do. bis Sa. 15 – 18 Uhr, So. 14 – 18 Uhr

Den Text von Giso Westing, der Grundlage für die Eröffnungsrede sein sollte, können Sie hier herunterladen (PDF 50 Kb):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.