Sie verfolgen die hannoversche Kunstszene seit Jahrzehnten. Dann haben Sie natürlich auch Gerd Piepenhagen wahrgenommen. Ist das nicht dieser Künstler mit der Vorliebe für schwarze Farbe, der sich mit dem dustersten Teil der deutschen Geschichte auseinandergesetzt hat?

Ja, das ist korrekt. Aber es ist nur die halbe Wahrheit. Gerd Piepenhagen hat auch viele andere Arbeiten gemacht, die es verdienen, gezeigt zu werden. Wir haben auf dieser Website einen Bereich eingerichtet „Der andere Piepenhagen“, in dem wir Abbildungen von Bildern zusammentragen, die sich in Privatbesitz befinden.

Gerd Piepenhagen: Zwei Bilder zum Minotaurus-Motiv, 1989

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.